StartseitePersönliche ZeugnisseEr zeigte mir, dass es in der katholischen Kirche Freiheit gibt
Persönliche Zeugnisse

Er zeigte mir, dass es in der katholischen Kirche Freiheit gibt

Rolf Herold, Lehrer für Physik und Mathematik, Forchheim, Deutschland

29 September 2009

Stichwörter: Kirche, Freiheit
Escrivá hat mir für etwas die Augen geöffnet, was ich nie geglaubt hätte, dass es nämlich in der katholischen Kirche Freiheit gibt. Früher hatte ich die üblichen klischeehaften Vorstellungen über die Kirche: Zwang, Enge, Ge- und Verbote ... Durch die Schriften Escrivás und auch durch Videos von Treffen mit ihm erschloss sich mir, was ich dann später ganz klar erkannte: die Liebe zur Freiheit, die in seinen Worten immer mitschwingt. Escrivá liebte die Freiheit, wie Gott sie liebt.