StartseiteHeiliger JosefmariaZuschriftenEine Arbeit für meinen Mann
Heiliger Josefmaria
Zuschriften

Eine Arbeit für meinen Mann

D. P., Costa Rica

7 November 2015

Stichwörter: Arbeit, Novene
Dank der Fürsprache des hl. Josefmaria hat mein Mann eine Stelle gefunden. Wir begannen, gemeinsam die Arbeitsnovene zu beten, und schon nach kurzer Zeit ergaben sich die ersten Möglichkeiten, die heute schon Wirklichkeit sind.

Ich persönlich bat den hl. Josefmaria, sich um meine Anliegen zu kümmern, ich würde mich großzügig für die seinen einsetzen. Kurz danach wurde ich um viele Dinge für ein bestimmtes Projekt gebeten und sagte gleich zu. Und während ich mich damit beschäftigte, konkretisierte sich die Arbeitsstelle meines Mannes.

Jetzt bitte ich ihn, dass er ihm hilft, sie zu behalten und dass ich ihm weiter nützlich sein kann, indem ich mich für die Aufgaben einsetze, um die man mich bittet.


Wenn Sie durch die Fürsprache des hl. Josefmaria einen Gnadenerweis erhalten haben, den Sie uns schreiben möchten, füllen Sie dieses Formular aus:

Ihre Gebetserhörung

Name *


Land


E-mail


Veröffentlichen? *
JA       NEIN


Sicherheitscode *
 
Übertragen Sie die Zahlen in das Feld.

Schreiben *


  • Die mit * bezeichneten Felder sind obligatorisch.
  • Der Sicherheitscode dient dazu, das Versenden unerwünschter E-Mails durch automatisierte Programme zu vermeiden.
  • Die Daten aus diesem Formular werden entsprechend der gültigen Gesetzgebung behandelt. Sie werden ausschließlich für den erbetenen Zweck verwendet, eventuell für dessen Erweiterungen oder Verbesserungen. Niemals werden sie an Dritte weiter gegeben. Der Besteller kann die Daten, die er zur Verfügung gestellt hat, überprüfen, verändern oder löschen.