StartseitePersönliche ZeugnisseMontserrat Caballé Opernsängerin. Barcelona, Spanien
Persönliche Zeugnisse

Montserrat Caballé Opernsängerin. Barcelona, Spanien

Meine Arbeit bekam aus dem Glauben einen neuen Sinn

1 Januar 2009

Stichwörter: Der Weg, Familie und Beruf, Gegenwart Gottes

Für mich hätte das Leben keinen Sinn ohne Gesang, ohne Kunst; ohne diese Gabe, auf einmalige, privilegierte Weise der Liebe, der Güte, dem Patriotismus, meinen innersten Gefühlen, auch den erhabensten und edelsten, Ausdruck zu verleihen. Es ist mir immer eine Freude, anderen Freude zu bereiten.

Vor vielen Jahren schenkte mir jemand den Weg, ein Buch, dessen Gedanken helfen, Christus zu finden. Dort las ich zum Beispiel: "Man muss sich klar machen, dass Gott dauernd bei uns ist. Wir leben, als ob der Herr ferne wäre, dort, wo die Sterne leuchten, und wir bedenken nicht, dass er auch immer an unserer Seite ist." Diese Worte (...) haben mir Mut gemacht, in meiner Arbeit aus dem Glauben zu leben, nie zu vergessen vor einem Auftritt zu beten, im Laufe des Tages auf die eine oder andere Art mit Gott zu sprechen; auch habe ich dadurch verstanden, daß mein Glaube über mein persönliches Umfeld hinaus ausstrahlen kann.

Aber mein Leben hätte auch keinen Sinn ohne meine Familie, ohne all die Werte, die sie mitgestaltet. Obwohl ich aufgrund meiner beruflichen Umstände oft verreisen muss und mich mal hier und mal dort aufhalte, habe ich doch immer versucht, den nötigen Raum für die Aufrechterhaltung dieser Werte freizuhalten, vor allem für die Treue und die liebende Verbundenheit mit den Freunden. In diesem Sinne haben mich die Worte von Papst Johannes Paul II. in seinem Schreiben Novo Millenio Ineunte sehr gestärkt: "Die Liebe verwandelt sich dann notwendigerweise in einen Dienst an der Kultur, an der Politik, an der Wirtschaft, an der Familie, damit überall die fundamentalen Prinzipien, von denen das Schicksal der Menschheit und die Zukunft der Zivilisation abhängt, geachtet werden."

Ich bemühe mich seit langem, diesen Gegebenheiten – meiner Arbeit und meiner Familie – durch den Glauben eine neue Dimension zu geben. Dieser Glaube gibt mir Hoffnung auf den größten Preis, den überraschendsten Erfolg, die Freude, die das Herz jener erfüllt, die Gott suchen – und eigentlich habe ich all das bereits erhalten!