StartseiteFAQWer ist Josemaría Escrivá de Balaguer?
FAQ

Wer ist Josemaría Escrivá de Balaguer?

Stichwörter: Heiligsprechung, Johannes Paul II., Persönlichkeit, Heiligkeit, Arbeit, Normaler Alltag
Der heilige Josemaría Escrivá ist ein Priester, der 1902 in Barbastro (Spanien)geboren wurde. Im Jahre 1928 gründete er das Opus Dei, eine Einrichtung der katholischen Kirche, die die Aufgabe hat, die allgemeine Berufung zur Heiligkeit durch die gewöhnliche Arbeit zu verbreiten. Der heilige Josemaría starb 1975 in Rom. Johannes Paul II. sprach ihn am 6. Oktober 2002 im Rahmen einer feierlichen heiligen Messe auf dem Petersplatz in Rom heilig. An der Heiligsprechung nahmen mehrere hunderttausend Menschen aus mehr als 80 Ländern teil.