StartseiteHeiliger JosefmariaWorte des heiligen Josefmaria
Heiliger Josefmaria
Seine Botschaft

Die Gründung des Opus Dei

Können Sie uns sagen, wie und warum Sie das Opus Dei gegründet haben, und welche Ereignisse Sie als die wichtigsten Marksteine seiner Entwicklung ansehen? Stichwörter: Die Welt leidenschaftlich lieben, Geschichte, Opus Dei, Normaler Alltag

Die Heiligkeit

Das eigentliche Geheimnis, um heilig zu werden, - schreibt der heilige Josefmaria - besteht darin, Ihm, dem einzigen, liebenswerten Vorbild, immer ähnlicher zu werden. Stichwörter: Asketischer Kampf, Heiligkeit, Christliche Berufung

Alle sind zur Heiligkeit berufen

Unsere Aufgaben bis zum letzten erfüllen, und das Tag für Tag mit Beständigkeit, darin besteht der Heroismus, der von uns bei der Arbeit verlangt wird. Einen anderen Weg, heilig zu werden, gibt es für uns nicht. Stichwörter: Asketischer Kampf, Heiligkeit, Christliche Berufung

Die Gläubigen des Opus Dei und die Arbeit

Welche Stellung nimmt die Arbeit in der Spiritualität des Opus Dei ein? Stichwörter: Opus Dei, Arbeit, Christliche Berufung

"Progressismus" und "Integralismus"

Welche Bedeutung kommt Ihrer Meinung nach heutzutage jenen Tendenzen zu, die man im allgemeinen als "Progressismus" und "Integralismus" bezeichnet? Stichwörter: Kirche, Zweites Vatikanum

Der Einfluss des Opus Dei in Spanien

Aufgrund der Tatsache, daß Laien, die dem Opus Dei angehören, einflußreiche Stellungen in der spanischen Gesellschaft bekleiden [es handelt sich um die Situation im Jahr 1967], spricht man ab und zu von einem Einfluß des Opus Dei in Spanien. Könnten Sie uns erklären, worin dieser Einfluß besteht? Stichwörter: Apostolat, Bürgersinn, Opus Dei, Politik

12 Fragen zum Opus Dei

Gegen Ende der 60er Jahre beantwortet der hl. Josefmaria Fragen von Journalisten verschiedener internationaler Zeitschriften. Welches sind die großen Erfolge des Opus Dei? Was bedeutet der Begriff “desorganisierte Organisation”? Wie sehen Sie die Zukunft des Opus Dei? Hier finden Sie 12 Antworten auf diese und andere Fragen. Stichwörter: 2. Oktober 1928, Gründung des Opus Dei, Opus Dei, Politik, Christliche Berufung, Berufung

Die Ziele des Opus Dei

Wie hat sich das Opus Dei seit seiner Gründung in seiner Ausprägung und in seinen Zielen entwickelt? Stichwörter: Die Welt leidenschaftlich lieben, Opus Dei, Arbeit, Normaler Alltag

Die Botschaft des Opus Dei

Könnten Sie uns darlegen, welche Botschaft Sie den Menschen unserer Zeit bringen wollten, als Sie am 2. Oktober 1928 das Werk gründeten? Stichwörter: Opus Dei, Heiligkeit, Normaler Alltag

Der Schlüssel für Krisenzeiten

Ein Geheimnis. - Ein offenes Geheimnis: es gibt Weltkrisen, weil es an Heiligen fehlt. Gott wünscht eine Handvoll »seiner« Leute in jeder menschlichen Tätigkeit. - Dann... »pax Christi in regno Christi« - der Friede Christi im Reich Christi. Stichwörter: Optimismus, Heiligkeit

Liebe zur Freiheit

Gott hat gewollt, daß wir seine Mitarbeiter sind an diesem Werk, das Er in der Welt verwirklicht, Er wollte das Risiko unserer Freiheit eingehen. Ich bitte unseren Herrn darum, wir möchten dessen ganz und gar innewerden, es Tag für Tag auskosten: dann werden wir als freie Menschen handeln. Stichwörter: Freiheit, Reife, Verantwortung

Wirklich lieben

So stark deine Liebe auch ist, nie wird sie groß genug sein. Des Menschen Herz vermag sich wunderbar zu weiten. Wenn es liebt, dann sprengt es, in einem crescendo der Liebe, alle Fesseln. Wenn du Gott liebst, dann findet jedes Geschöpf in deinem Herzen einen Platz. Stichwörter: Liebe zu Gott, Asketischer Kampf, Heilige Reinheit, Inneres Leben, Christliche Berufung