StartseiteAus seinem Geist
Aus seinem Geist

Artikel

Ausbildung von Lehrern in Nigeria

Mit 55 Euro im Monat kann man die Ausbildung der Lehrer an einer Schule mit 300 Schülern unterstützen. Das Projekt zielt auf die Verbesserung der Unterrichtsqualität an öffentlichen Schulen in Nigeria ab.

Artikel

Den Schmerz lindern!

Der hl. Josefmaria pflegte zu sagen: „Wenn man den physischen Schmerz beseitigen kann, dann tut man es." Mit dieser Absicht wurde das Hospital Centro de Cuidados Laguna, in Madrid ins Leben gerufen. Es versteht sich als eine Einrichtung, die sich besonders Patienten in der Endphase ihrer Krankheit widmet.

Artikel

Harambee- internationale Initiative für Afrika

6. Oktober 2002: Heiligsprechung von Josemaría Escrivá. Als Echo seiner Aufrufe zu sozialen Initiativen entstand Harambee Africa International. Seither sind mehr als 10 Jahre vergangen und Harambee hat insgesamt 39 Projekte in Afrika finanziert.

Artikel

Die Universität “Los Andes” in Chile

Sie wurde 1989 von Akademikern und Unternehmern ins Leben gerufen mit dem Ziel, ein wirksames Instrument zu schaffen, um dem Ideal des hl. Josefmaria zu dienen: Die Universität als Ausbildungsstätte für diejenigen, die der Gesellschaft mit ihrer Intelligenz dienen können.

Artikel

TOT: Training of Trainers

Mit Hilfe der Kianda Foundation und der Europäischen Union entstand 2003 in Kenia das Projekt TOT Training of Trainers (Bildung für Ausbilder). Es sollte Frauen befähigen, Klein-Unternehmerinnen zu werden.

Artikel

CADI: Ausbildungszentrum für die Landbevölkerung in Uruguay

In diesem Ausbildungszentrum soll die Lebensqualität der Kinder und der sozial schwachen Familien in Montevideo verbessert werden.