Startseite Stichwörter
Stichwörter: Ikonographie
Artikel

Ein neues Bild des hl. Josefmaria in Madrid

Zwischen 1931 und 1946 hatte der hl. Josefmaria zunächst das Amt des Kaplans und dann des Rektors des "Real Monasterio de Santa Isabel" von Madrid inne. Seit kurzem gibt es dort ein Gemälde, das den Gründer des Opus Dei in jenen Jahren mit dem Jesuskind [...]
Stichwörter: Madrid, Rosenkranz, Ikonographie, Josemaría Escrivá
Artikel

Der hl. Josefmaria in Russland

Alexandre Havard | Für einen orthodoxen Christen ist eine Ikone in sich Beschaulichkeit, Gebet. Eine Ikone spricht zur Seele, die sich Gott nähert. Eine Ikone wird nicht gemalt, sie wird geschrieben. Und wenn ein Künstler eine Ikone schreibt, dann betrachtet und bildet er nach, was er [...]
Stichwörter: Verehrung, Ikonographie
Fotografien

Darstellungen des hl. Josefmaria (III)

Spanien, Vereinigte Staaten, Italien - eine weitere Serie von Darstellungen in Kirchen und Kapellen verschiedener Orte, die für die Verehrung des Gründers des Opus Zeugnis geben.
Stichwörter: Ikonographie, Darstellungen des hl. Josefmaria Escrivá
Fotografien

Darstellungen des hl. Josefmaria (II)

Zahlreiche Maler und Bildhauer haben den hl. Josefmaria dargestellt, aus Dankbarkeit und auch, um auf ihre Art seine Botschaft, jede Arbeit könne Materie der Heiligkeit sein, zu illustrieren.
Stichwörter: Ikonographie, Darstellungen des hl. Josefmaria Escrivá
Artikel

Welchen Sinn haben die Heiligenbilder?

Um die Heiligung des Gottesvolkes zu pflegen, fördert sie die wahre und echte Verehrung der seligen, immerwährenden Jungfrau und Gottesmutter Maria und der anderen Heiligen.(1) Wie Johannes Paul II. sagte, „ist das Leben der Heiligen Spiegelbild der Güte Gottes, der allein der Gute ist“(2). Es bietet [...]
Stichwörter: Schönheit, Heiligkeit, Ikonographie
Fotografien

Darstellungen des hl. Josefmaria (I)

Künstlerische Darstellungen des hl. Josefmaria in aller Welt
Stichwörter: Verehrung, Ikonographie, Darstellungen des hl. Josefmaria Escrivá